Bizonale Siedlung Ffm      

 


 Mieterrechte

Ausführliche Informationen zur

Betriebskostenabrechnung,

diesbezügliche Gerichtsurteile

und Ratschläge finden Sie unter diesen

Link-Adressen der BMG e.V.

(oben anklicken)

**************************************************************


   Mieterinnen und Mieter die hierzu noch Fragen haben, können sich an den Vorstand der AGM wenden. Gelegenheit hierzu ist an jedem ersten Montag im Monat, von 17:30 bis 18:30 Uhr im Nachbarschaftstreff des IB, An der Zingelswiese 21-25. 
Wenn sie fachkundige und rechtsverbindliche Beratung möchten, empfehlen wir die Mitgliedschaft im Mieterverein „Mieter helfen Mietern e.V.“, Große Friedberger Straße 16-20, Tel.: 28 35 48
 

MUSTER   WIDERSPRUCH

An die

Deutsche Annington Kundenservice GmbH

Philippstr. 3

44803 Bochum

 Einschreiben

Vertragsnummer: 0122 / _________________


Sehr geehrte Damen und Herren,

Ihre Betriebskostenabrechnung vom ...        ist mir am ...      zugegangen. Mit dieser Abrechnung machen Sie Nachzahlungen für den Zeitraum vom ...   bis ...    geltend.

Das Gesetz schreibt vor, dass die Betriebskosten innerhalb von zwölf Monaten nach Ende des Abrechnungszeitraums abzurechnen sind. Wird diese Frist überschritten, können Nachforderungen nur dann geltend gemacht werden, wenn der Vermieter die Fristversäumnis nicht zu vertreten hat.

Da Sie die Abrechnungsfrist nicht eingehalten und in Ihrem Begleitschreiben auch keinerlei Umstände vorgetragen haben, weshalb Sie die Verspätung nicht zu vertreten hätten, ist Ihre geltend gemachte Nachforderung gegenstandslos.

 

Mit freundlichen Grüßen               Frankfurt am Main, den………………

*****

Eventuell zusätzlich:

  • (Ich widerspreche hiermit der Forderung und ersuche sie, diesen Betrag nicht – wie angekündigt – mit der Mietzahlung für den Monat Februar 2010 zu erheben.)
  • (Gleichzeitig kündige ich die ihnen erteilte Ermächtigung zum Einzug von Lastschriften mit sofortiger Wirkung.)
  • (Ich behalte mir vor, nach gründlicher Prüfung der Betriebskostenabrechnung, meinerseits Rückforderungen an die DA zu stellen.)




Liebe Mitglieder, bitte informiert in dieser Angelegenheit auch eure Nachbarn. Eine zahlreiche Gemeinschaft ist stärker und eher in der Lage etwas zum Nutzen aller zu bewirken. Eine Mitgliedschaft in der AGM ( 6 € im Jahr ) ist ein gutes Zeichen für diese Gemeinschaft.

  Der Vorstand                                                                      
                                            ***********
Sitzungen des Vorstandes: jeden ersten Montag im Monat von 18:00   Uhr im Nachbarschaftstreff beim IB -Internationalen Bund, in Griesheim - Nord,  An der Zingelswiese 21-25





















Free Homepage by web99.de